Unser Ein und Alles: Das Handy

Heutzutage läuft alles über das Handy: Wir telefonieren, schreiben, schicken uns Bilder und sind eigentlich ständig dafür an unseren Mobiltelefonen.

Ich habe mir gerade ein neues Smartphone zugelegt und mich deshalb ausführlich damit beschäftigt, wie ich das Handy vor Aufprällen und äußeren Einflüssen schützen kann. Und dabei soll das Handy natürlich immer noch cool und schön aussehen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Hülle aus Holz? Oder einer Hülle die Muster mit echten Blütenblättern beinhaltet?

Weiterlesen

Günstigster Adventskalender zum verschenken

Nr. 1 meiner Adventskalender zum verschenken:

Ein Spürcheadventskalender. Er ist super günstig und mit relativ wenig Zeitaufwand fertig zu bekommen. Man kann natürlich auch viel Zeit aufwenden, wenn man Spaß dran hat 😀  Und so geht’s:

Als erstes musst du dir überlegen, was auf deine Sprüchekarten drauf soll. Möchtest du alle selbst basteln und bemalen? Oder möchtest du Sprüche ausdrucken? Als dritte Möglichkeit könntest du auch Postkarten aus einem Laden kaufen. Oder machst du, wie ich, einfach einen bunten Mix aus allem?

Weiterlesen

Top 3 Mädchenkram

Weihnachten naht… Und ich denke mir wieder mal: Wo zum Teufel ist die Zeit hin. Aber andererseits ist die Weihnachtszeit bekanntermaßen die schönste Zeit. Damit sie das für mich auch wirklich ist, versuche ich schon im November alle Geschenke zusammen zu haben.

Heute möchte ich dir meine Antwort auf die Frage, was man einer Kosmetikliebhaberin am besten schenkt geben.

Weiterlesen

Lesemonat September

Wo ist nur die Zeit hin?

Der September ist vorbei und ich habe es kaum geschafft zu lesen. Trotzdem hier mein Buch und meine Zeitschrift, die ich geschafft habe zu lesen:

Flow

flow-20

EINLEITUNGSTEXT:

Seltsam, an was für Momente man sich erinnert. Und an welche nicht. Ich weiß zum Beispiel nicht mehr, was in meiner Abi-Rede gesagt wurde. Oder wie ich das Zeugnis überreicht bekam. Ich erinnere mich aber noch genau an den Moment, als mir klar wurde, dass mir ein Punkt fehlt. Ein kleiner Punkt für eine Zehntelnote besser. Ich weiß noch, wie der Kloß im Hals größer wurde und ich anfing zu weinen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören. Es war einer dieser Momente, in denen man ganz sicher weiß: Es ist nicht mehr zu ändern.

 

Ich tue mich heute noch schwer mit solchen Momenten. Vielleicht liegt das daran, dass es bei all der Multioptionalität, dem Gefühl von „Alles ist möglich“, einfach kaum auszuhalten ist, wenn mal nichts mehr geht. Es keine Alternative mehr gibt. Kein „Ja, aber“. Dabei könnte man auch erleichtert sein. Die Würfel sind gefallen – da geht’s jetzt lang. Der Gedanke, dass so ein Moment nicht das Ende ist, sondern einfach eine Entscheidung, hat was. Mich zwang das fehlende Zehntel im Abitur zu einem kleinen Umweg, und im Nachhinein war das sogar eine gute Erfahrung. Manchmal muss man eben dem Timing des Lebens vertrauen – selbst wenn es sich in gewissen Momenten echt blöd anfühlt.

 

Alles Liebe


sinja@flow-magazin.de

5 VON 5 STERNEN

Hier gibt es die Zeitschrift

 

Calendar Girl – Berührt: April/Mai/Juni – Audrey Carlan

download

KLAPPENTEXT:

»Warum fühlst du dich allein, wenn du gerade einen Auftrag hast?«, fragte er. Ich kuschelte mich in seine Arme. »Ich schlafe nicht mit all meinen Kunden, Alec.« Jeder Monat bringt Mia Saunders ihrem Ziel näher, eine Million Dollar für die Rettung ihres Vaters aufzutreiben. Im April ist sie die Begleiterin eines Baseball-Stars, der mehr von ihr will, als im Vertrag steht. Der Bad Boy ist hartnäckig – und höllisch sexy. Im Mai schmelzen Mias gute Vorsätze unter der Sonne Hawaiis dahin – mit dem Samoaner Tai Niko verbindet sie mehr als die gemeinsame Lust. Der Juni bringt einen spannenden Job in Washington D.C., aber auch Gefahr ..

Meine Meinung:

Sehr gutes Buch! Wenn du das erste gelesen hast, dann kannst du mit dem zweiten genauso weitermachen und hast den gleichen Spaß wie auch schon im ersten Buch 🙂

5 von 5 Sternen

n6w5lwJanina ♥

Für einen Tag Pilot sein

Einmal Pilot sein. Das geht. Auch ohne eine Ausbildung. Nämlich in einem Flugsimulator.

Eine Flugsimulation stellt den Flug in einem Flugzeug oder Raumschiff wirklichkeitsgetreu nach. Flugsimulationen wurden ursprünglich zur Ausbildung der Besatzungen entwickelt. Sie findet in einem echten Cockpit statt und ist in 4D.

flugzeug-10496

Weiterlesen