Topfuntersetzer als Wandschmuck

Wir haben in unserer WG-Küche weiße Wände. Die versuchen wir momentan mit einfachen und kostengünstigen Ideen zu schmücken. Hier eine super Idee: Topfuntersetzer als Fotohalter und kleine Pinnwände.

Das brauchst du dafür:

  • Topfuntersetzer aus Kork (unsere sind von Ikea)
  • weißer Edding
  • Washitape
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Heftzwecken (unsere sind von Hema)

 

Und so geht’s:

Zuerst bemalst du die Untersetzer mit dem weißen Edding so, wie du sie haben möchtest. Du kannst sie natürlich auch unbemalt lassen. So habe ich meine bemalt:

Als nächstest klebst du das doppelseitige Klebeband auf die Rückseite der Untersetzer und dann an die Wand, an die du sie haben möchtest.

IMG_5162

Und das wars schon!

Jetzt noch Fotos, Zeitschriftenausschnitte und Sprüche daranpinnen und fertig ist deine kleine Raumverschönerung.

IMG_5165

trennlinie

Janina ♥

Quellen:

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/87077700/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s