Eine Kleinigkeit für Zwischendurch – Wohlfühlbox

Deine Freundin oder dein Freund ist krank oder ihr/m geht es einfach nicht so gut und du willst ihr/m eine Freude bereiten?

Hier gibt es eine tolle kostengünstige Möglichkeit deine Liebsten überraschend zu beschenken:

Das brauchst du dafür:

IMG_4825

In die Box oder die Tüte kannst du legen, was du möchtest. Überlege dafür einfach, was zu der Person passt und was sie wieder aufmuntern könnte.

Ich habe mich in meinem Fall für einen Tee, Kinderpflaster (weil sie so süß sind), eine Tafel Schokolade, Taschentücher, Badesalz und einen Hubertustropfen entschieden.

Andere Kleinigkeiten könnten sein:

  • Wärmflasche oder Wärmekissen
  • ein süßer Brief
  • eine Zeitschrift
  • ein Buch
  • ein Kleeblatt (echt oder selbstgebastelt)
  • Hustenbonbons

Als kleines Extra kannst du an jedes Teil noch einen Zettel mit einer Notiz heften.

IMG_4812

Anschließend kannst du eine Box oder eine Tüte nehmen und alle Teile hineinverfrachten. Von außen noch beschriften und schon ist deine Wohlfühlbox fertig!

IMG_4849

 

Janina ♥

trennlinie

Advertisements

Ein Gedanke zu “Eine Kleinigkeit für Zwischendurch – Wohlfühlbox

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s